Der Morgen nach dem aufatmen

Die aktuellen Ereignisse lassen immer weniger auf eine Stabiliserung des Pegels hoffen, jetzt sollen auch noch einige Talsperren in Thüringen abgelassen werden. Zu den Wassermengen welche dabei freigesetzt werden kommen aber auch noch die intensiver werdende Schneeschmelze sowie vorhergesagte Regenfälle hinzu.

Der aktuelle Pegel hat bereits jetzt die Marke von 6,75 Metern erreicht und schlägt damit die bisherigen Rekorde aus den Jahren 2003 und 1994.

Wie bisher auch immer hier noch einige Bilder von heute, Mittwoch früh, gegen 09:00 Uhr aus der Talstraße:

Wie hier schön zu erkennen ist steht die Saale kurz vor der Einfart des Parkplatzes neben dem Druckwerk.

 

Das Saalewasser sammelt sich bereits in der Bordsteinsenke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

Analytic Code