Tag Archives: Release

`txtr beagle bald erhältlich

130314_txtr_web_NL_ban_1

Der kleine will groß hinaus. Der txtr beagle ist ein neues Konzept eines eReaders. Mit einem 5 Zoll E-Ink Display und einer Auflösung von 800×600 Pixeln, ist er mit dem Gewicht von 1 1/4 Tafeln Schokolade (inklusive der 2 AAA Batterien) der bisher leichteste seiner klasse. Das Gerät kommt ohne jeglichen Schnick-Schnack aus. Auch werden für diesen Reader weder Kabel, Ladegeräte oder sogar zwingend ein PC benötigt um ihn mit Daten zu füttern. Die Hauptsache ist, eines der folgenden Geräte ist zur Hand:

  • iPhone oder iPad
  • MAC
  • Android-Gerät
  • PC (Windows 8 App ist genauso verfügbar wie die normale Desktop Anwendung)

Über eine der Apps werden dann die Inhalte (eBooks) gekauft werden. Per Bluetooth werden diese dann in den 4GB internen Speicher des txtr beagle gepflanzt.

Der txtr Beagle soll eigentlich an Mobilfunkverträge und als Smartphone-Zubehör verkauft werden, wird aber (so wurde es angekündigt) zunächst auch “frei” erhältlich sein. Kurz nach Bekanntgabe der Entwicklung stand mal ein Preis zwischen 10€ – 20€ im Raum. Ob dieser gehalten wird, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Denn dann wird der eReader wohl verfügbar sein.

Mehr zum txtr beagle

cseTools 2013 verfügbar!

Seit gestern ist die neue Version der cseTools® für AutoCAD® Civil 3D® 2013 zu bekommen. Also schnell auf cseTools.de einloggen, herunterladen und den Umstieg auf Civil 3D 2013 vollkommen durchziehen.

Jetzt-verfuegbar

Bis zum 8. Oktober ist der Download der beliebten Kanal Erweiterung vorerst den cseTools® Subscription-Kunden vorbehalten, danach dann aber für jedermann. Es wird mit Sicherheit auch wieder eine kostenfreie Demoversion geben.

Wer mehr über die cseTools® von aRES Datensystene erfahren möchte, wird >>>HIER<<< fündig!

Windows 8 Consumer Preview freigegeben…

Windows8storeLogo… ehrlich gesagt noch nicht ganz und offiziell, aber heute ab 15:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit werden die Jungs aus Redmond ihre neuestes Wunderwerk vorstellen.

Nachdem im Herbst 2011 bereits die Developer Preview freigegeben wurde, hatte ich ja auch schon ein paar Screenshots zu Windows 8 hier im Blog vorgestellt.

Für Ende Februar 2012 wurde nun die offene Anwender-Beta-Version versprochen, da dieser Monat nun noch sehr wenig Spielraum nach hinten lässt, ist fest damit zu rechnen das Microsoft Windows 8 heute nicht nur vorstellen wird, sondern ebenfalls zum Download freigibt.

Weiterlesen …

Firefox Updates: Einmal herunterladen, auf mehreren PCs verteilen

ff-distributeGestern wurde das neueste Update für den Mozilla Firefox 7.0.1 zum automatischen Update freigegeben. Da ich dieses direkt auf 3 PCs installieren wollte stand ich nun vor der Tatsache die knapp 17 MB an jedem einzelnen PC herunter zu laden. Bei 3 PCs mag das vielleicht noch gehen, aber bei noch mehr Rechnern bekommt man schnell Probleme mit einer langsameren Internetverbindung.

Aus diesem Grund heraus möchte ich euch heute ein How-To liefern wie ihr das Update nur einmal herunterladen braucht und dieses dann manuell auf jedem PC verteilt und installiert.

Weiterlesen …

Unkritische Firefox AddOns selbst upgraden

updateWie ich gestern schon Berichtet hatte, steht Firefox nun in der Version 6.0 zur Verfügung.

Viele AddOn Entwickler haben deren Erweiterungen allerdings noch nicht kompatibel gemacht. Ich möchte heute mal an einem ehr unkritischen AddOn, welches ich allerdings sehr gerne und Oft benutze, zeigen wie man dieses selbst kompatibel zur neuen Browserversion machen kann.

ACHTUNG: Ich rate jedem, dem seine Konfiguration und damit Stabilität seines Browsers lieb ist, von diesem vorgehen ab. Wartet lieber ab bis die Entwickler der Erweiterungen selbst deren AddOns kompatibel machen.

Vorweg: Ihr braucht WinRar oder 7-Zip.

measureItZeigen möchte ich das Vorgehen anhand von MeasureIt – ein kleines Tools mit dem man die Abmessungen in Pixel bestimmter Bereiche des Browserfensterinhalts ermitteln kann.

Hierbei führen 2 Wege zum Ziel.

Weiterlesen …

Analytic Code